Phased-Array-Geräte (Gruppenstrahlertechnik)

Unsere Phased-Array-Geräte (PA) erstellen mit hoher Prüfgeschwindigkeit präzise, detaillierte Querschnittsbilder der Innenstruktur des Prüflings. Bei der Phased-Array-Technik werden mit mehreren Ultraschallelementen und anhand elektronischer Verzögerungen Schallbündel erstellt, die elektronisch gesteuert, abgetastet, geschwenkt und fokussiert werden können. Diese Technik ermöglicht eine schnelle Prüfung, komplette Datenspeicherung und das Prüfen mit mehreren Winkeln. Die Phased-Array-Technik liefert genaue Messwerte mit größter Verlässlichkeit.

OmniScan X3

Das OmniScan X3 Prüfgerät ist eine komplette Phased-Array-Toolbox. Eine innovative TFM-Funktion liefert aussagekräftige Bilder zur zuverlässigen Identifizierung von Fehlern. Leistungsstarke Softwarefunktionen und vereinfachte Arbeitsschritte beschleunigen die Prüfung.

Produkt sehen

FOCUS PX Prüfgeräte

Die skalierbaren Prüfgeräte FOCUS PX und die Software FocusPC besitzen die neueste Phased-Array-Technologie zur einfachen Integration mit automatisierten und halbautomatisierten Systemen. Die Lösung verbessert das Signal-Rausch-Verhältnis und die Prüfgeschwindigkeit erheblich. Zur Verfügung stehen die optionalen Software Development Kits FocusControl und FocusData.

Produkt sehen

OmniScan SX Prüfgeräte

Das OmniScan SX für Einzelgruppen ist leicht, besitzt einen hellen 8,4 Zoll (21,3 cm) großen Touchscreen und stellt eine kostengünstige Lösung dar. Zwei Modelle des OmniScan SX stehen zur Verfügung: das SX PA und das SX UT. Das SX PA (16:64PR) sowie das SX UT verfügen über einen Kanal für konventionellen Ultraschall für IE-, SE- und TOFD-Prüfungen.

Produkt sehen

OmniScan MX2 Prüfgerät

OmniScan MX2 Prüfgeräte verfügen ab jetzt über das neue Phased-Array-Modul PA2 mit einem UT-Kanal und das UT2-Zweikanal-Modul für konventionellen Ultraschall, das auch für TOFD (Laufzeitbeugung) eingesetzt werden kann, sowie über neue Softwareprogramme, die die Leistungsfähigkeit der erfolgreichen OmniScan MX2 Plattform steigern.

Produkt sehen

Prüfgeräte der EPOCH 1000 Serie

Die leistungsstarken EPOCH 1000 Prüfgeräte für konventionellen Ultraschall können von einem autorisierten Olympus Servicecenter mit der Phased-Array-Bildverarbeitung aktualisiert werden. Zu den wichtigsten Leistungsmerkmalen gehören die Konformität mit der Norm EN12668-1, die Auswahl von 37 Digitalfiltern am Empfänger und eine Impulsfolgefrequenz von 6 kHz für Hochgeschwindigkeitsprüfungen.

Produkt sehen

Automated Detection Technology Software

Die Automated Detection Technology Software von VeriPhase wird mit OmniScan Prüfgeräten eingesetzt, um codierte Daten einer Phased-Array-Schweißnahtprüfung schnell zu bearbeiten.

Produkt sehen

TomoView Software

TomoView ist ein leistungsstarkes, flexibles Softwareprogramm für PC für die Erstellung von Prüfplänen, die Datenerfassung, Bildgebung und Analyse von Ultraschallsignalen.

Produkt sehen

NDT SetupBuilder Software

Die PC gestützte NDT SetupBuilder Software ermöglicht die Erstellung von Prüfkonfigurationen und die Visualisierung von Schallbündelsimulationen. Dieses Softwareprogramm besitzt viele Funktionen, die die Ausarbeitung einer umfassenden Prüfstrategie erleichtern und beschleunigen. Die Konfiguration kann anschließend direkt zum OmniScan MX2 übertragen werden.

Produkt sehen

OmniPC Software

Dieses neue Softwareprogramm ist eine effiziente und kostengünstige Option für die Analyse der mit dem OmniScan erfassten Prüfdaten. Sie ist mit den identischen Analyse- und Berichthilfsmitteln ausgestattet wie das OmniScan Prüfgerät, wird aber auf einem PC installiert, um die Flexibilität zu erhöhen.

Produkt sehen

Sorry, this page is not available in your country
Let us know what you're looking for by filling out the form below.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Leistung zu verbessern, Datenverkehr zu analysieren und Werbeanzeigen zu personalisieren. Wenn Sie Ihre Browser-Einstellungen nicht ändern, werden weiterhin Cookies auf dieser Webseite verwendet. Um zu erfahren wie Cookies auf dieser Webseite verwendet werden und wie Sie unsere Verwendung von Cookies beschränken, lesen Sie unsere Cookie-Richtlinie.

OK