Wirbelstrom-Array-Geräte

Bei der Wirbelstrom-Array-Technik (ECA) werden mehrere in einem einzigen Sensor nebeneinander liegende Wirbelstromsonden elektronisch angeregt und abgefragt. Das Multiplexen bei der Datenerfassung verhindert die Induktion zwischen den einzelnen Spulen.

Wirbelstrom-Array-Geräte

OmniScan MX ECA/ECT

Prüft mit Wirbelstrom-Array. Die Prüfkonfiguration unterstützt 32 Prüfspulen (bis 64 mit externem Multiplexer), im Brücken- oder Sender-Empfängermodus. Die Betriebsfrequenz reicht von 20 Hz bis 6 MHz; es können mehrere Frequenzen in einer Prüfung eingesetzt werden.

Produkt sehen

Sorry, this page is not available in your country
Let us know what you're looking for by filling out the form below.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Leistung zu verbessern, Datenverkehr zu analysieren und Werbeanzeigen zu personalisieren. Wenn Sie Ihre Browser-Einstellungen nicht ändern, werden weiterhin Cookies auf dieser Webseite verwendet. Um zu erfahren wie Cookies auf dieser Webseite verwendet werden und wie Sie unsere Verwendung von Cookies beschränken, lesen Sie unsere Cookie-Richtlinie.

OK