Olympus Logo
Olympus LogoOlympus Logo

RF-Analyse und Röntgendiffraktometrie
Handgeräte zur Röntgenfluoreszenzanalyse

Die Handgeräte für die Röntgenfluoreszenzanalyse (RFA) von Olympus bieten eine schnelle, zerstörungsfreie Analyse chemischer Elemente – von Magnesium (Mg) bis hin zu Uran (U) – von sehr geringen Konzentrationen im ppm-Bereich bis 100 %. Die Geräte, direkt vor Ort für sofortige Ergebnisse eingesetzt, liefern Analysedaten, die dabei helfen können, die weitere Vorgehensweise zu bestimmen, wann und wo es erforderlich ist.

Vanta

Vanta RFA-Handgeräte

Die Handgeräte für die Röntgenfluoreszenzanalyse der Vanta Serien sind unsere neusten und leistungsstärksten RFA-Handgeräte. Sie liefern eine schnelle, genaue Analyse chemischer Elemente für Kunden, die Ergebnisse von Laborqualität im Außeneinsatz benötigen. Die Analysatoren verfügen über ein robustes Design, das der Schutzart IP65 oder IP64 entspricht, und sie sind Falltest getestet für längere Betriebszeiten und niedrigere Betriebskosten. Die Vanta Analysatoren sind widerstandsfähiger und leistungsstärker als die Analysatoren der DELTA Serie.

DELTA Professional

DELTA Professional

Der DELTA Professional bietet eine ideale Kombination aus Geschwindigkeit, Nachweisgrenzen und Elementbereich. Er kann für die Analyse chemischer Elemente, von Mg bis U, in der Metall- und Bergbauindustrie eingesetzt werden.

DELTA Element

DELTA Element

Der Analysator DELTA Element ist das Einstiegsmodell der Handgerätereihe zur Röntgenfluoreszenzanalyse (RFA) von Olympus, das sich durch Wirtschaftlichkeit und eine schnelle Amortisation auszeichnet. Vorgesehen ist es für die Identifizierung einfacher Legierungen und die Analyse von Metallen in Anwendungsbereichen, wie dem Sortieren von Altmetall, Verwechslungsprüfung und positive Materialidentifikation (PMI), Qualitätssicherung und -kontrolle (QA/QC) und der Analyse von Edelmetallen.

Sorry, this page is not available in your country